BEWUSSTSEINSQUELLE
                      BEWUSSTSEINSQUELLE

Energiearbeit  

 

Alles in uns und um uns herum ist Energie verschiedener Schwingungsfrequenzen. Auch die uns fest erscheinende Materie ist energetisch. Es gibt von daher nichts wirklich "festes", es fühlt sich für uns Menschen lediglich so an. 

 

Wenn es so ist, wie ES IST, dann sind wir durchaus mächtig, unsere grobstoffliche, materielle Welt zu verändern. Das geschieht allein durch unsere Gedanken, die entweder konstruktiv unser Leben beeinflussen können, oder uns dazu zwingen, uns selbst die Steine im Weg zu legen. 

 

Momentan wird unser Planet mit hochfrequenten kosmischen Energien bestrahlt, die mit enormer Geschwindigkeit die Schwingungen der Erde erhöhen. Als Folge dieser universalen Prozesse werden wir Menschen dazu „gezwungen“, uns der erhöhten planetaren Frequenz anzupassen, um unser Sein hier gesund und glücklich fortsetzen zu dürfen. Bei meisten Menschen zeigen sich nach und nach die alten inneren niedrigschwingenden Konstrukte, die transformiert oder aufgelöst werden wollen. ANGST und SCHULD sind die mächtigsten destruktiven Ego-Programme, die ganz tief in unserem Inneren verankert sind, und sich in der letzten Zeit oft und mit steigender Intensität zum Vorschein bringen. 

 

Durch die gezielte Energiearbeit kann man seine eigenen Transformationsprozesse besser lenken und beschleunigen. Das allerwichtigste dabei ist der eigene Wille und die völlige innere Bereitschaft für die Veränderungen im Innen wie im Außen.  Sehr oft sind wir Menschen dazu geneigt, in unseren Heilungs- und Reinigungsprozessen zwei Schritte vor und drei zurück zu machen. Zu unerträglich ist manchmal der Schmerz, zu unklar und zu unsicher scheint die Zukunft zu sein, zu schwer wäre das endgültige Loslassen, zu stark sind die Verlustängste…  Durch diese inneren Einstellungen werden die Umwandlungsprozesse stark gebremst. Auch wenn man sich dabei gelegentlich entspannen kann, und sich energetisch mit der Quelle verbindet, erreicht man keine dauerhaften Veränderungen in seinem System. Ja, manchen von uns fehlt einfach Mut und Entschlossenheit, ohne diese kann aber keine endgültige Transformation stattfinden. 

 

JETZT gibt es kein Zurück mehr, mein lieber Mensch! Entweder sagst Du laut und entschlossen JA zu Deiner Transformation, oder Du darfst so lange gegen die natürliche Strömung kämpfen , bis Du nicht mehr kannst... Ich hoffe für Dich, du entscheidest dich für den ersteren Weg... 

 

Ich sende Dir heilende göttliche Energie und segne jeden Deiner Schritte zu der inneren Erlösung! 

 

Peace & Love